Freitag, 11. August 2017

Neuzugänge Juli 2017







NEUZUGÄNGE JULI 2017

Hallo,
heute habe ich meine Neuzugng aus dem Juli für euch. Es sind insegesamt 4 Bücher eingezogen, wovon ich auch schon 2 im Juli gelesen und eins angefangen habe. Von diesen Büchern habe ich 2 als Rezensionsexempllare und 2 von meiner Mami bekommen habe.
Viel Spaß beim Lesen:


1. Godspeed - die Reise beginnt von Beth Revis


Darum geht's:
Bildergebnis für godspeed buchDie Welt von morgen - ein Thriller der Extra-Klasse Die 17-jährige Amy ist einer der eingefrorenen Passagiere an Bord der "Godspeed". Sie und ihre Eltern sollen am Ende der Reise zu einem neuen Planeten wieder erweckt werden – 300 Jahre in der Zukunft. Doch Amys Kühlkasten wird zu früh abgeschaltet. Wollte jemand sie ermorden? Gewaltsam ins Leben zurückgerissen, findet sie sich in einer fremden Welt wieder, in der alle Menschen einem tyrannischen Anführer folgen. Nur einer widersteht: der rebellische Junior, der sich fast magisch angezogen fühlt von Amy. Gemeinsam versuchen die beiden, den schrecklichen Geheimnissen der "Godspeed" auf die Spur zu kommen. Doch kann Amy Junior trauen? Eine packende Gesellschaftsvision und ein fesselnder Pageturner um eine große Liebe, der Traum von Freiheit und tödliche Gefahren.Erster Band der Trilogie.


Da es das Buch bei Hugendubel reduziert für 5,99€ statt 19,99€ gegeben hat und es dazu noch richtig gut klingt, musste ich es einfach mitnehmn. Allerdings isst dieses Buch bis jetzt noch ungelesen.

2. Jede Liebe führt nach Rom von Mark Lamprell




https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Lamprell_MVia_dellAmore_Jede_Liebe_180830.jpg

Die ewige Stadt Rom – gibt es einen schöneren Ort auf der Welt, um sich zu verlieben?
Rom ist die Stadt der Liebe. Das hofft auch Alice, als sie nach Italien reist, um endlich etwas Verrücktes zu erleben. Meg und Alec sind seit Jahren verheiratet, doch im Alltag ist ihnen die Liebe abhandengekommen. In Rom verliebten sie sich einst unsterblich, kann diese Stadt sie auch wieder zueinander führen? Die beiden älteren Damen Constance und Lizzie möchten Constances verstorbenem Ehemann Henry seinen Herzenswunsch erfüllen. Lizzie ahnt jedoch nichts von Constances und Henrys wahrer Geschichte, die vor Jahrzehnten genau hier begann. Am Ende ist für jeden von ihnen nichts mehr, wie es war. Denn alle Wege führen nach Rom – und der ein oder andere vielleicht direkt ins Glück …


Dieses Buch habe ich freundlicherweise vom Bloggerportal als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt bekommen.

hier kommt ihr zu meiner Rezi

3. Ein Kuss aus Sternenstaub von Jessica Khoury

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Khoury_JEin_Kuss_aus_Sternenstaub_180458.jpg

  Darum geht's:
 »Er ist die Sonne und ich bin der Mond.«

SIE ist die mächtigste aller Dschinnys. ER ist ein gewitzter Dieb. Gemeinsam sind sie unschlagbar. Doch zunächst sind sie ein Dreamteam wider Willen, denn ER möchte alles aus seinen drei Wünschen rausholen, SIE schnellstmöglich ihre Freiheit zurückgewinnen. Aber nach und nach erkennen die beiden, dass alles Glück dieser Welt bereits an ihrer Seite ist. Doch wenn eine Dschinny und ein Mensch sich verlieben, erwartet sie beide der Tod. Also müssen die beiden, um ihr Glück UND die Freiheit zu gewinnen, alle Regeln brechen.


Ein Kuss aus Sternenstaub habe ich auch als Rezi Exemplar bekommen.
hier kommt ihr zu meiner Rezension

 
4. Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher




https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Asher_JTote_Maedchen_luegen_nicht_151143.jpg  Darum geht's:

Als Clay Jensen aus der Schule nach Hause kommt, findet er ein Päckchen mit Kassetten vor. Er legt die erste in einen alten Kassettenrekorder, drückt auf »Play« – und hört die Stimme von Hannah Baker. Hannah, seine ehemalige Mitschülerin. Hannah, für die er heimlich schwärmte. Hannah, die sich vor zwei Wochen umgebracht hat. Mit ihrer Stimme im Ohr wandert Clay durch die Nacht, und was er hört, lässt ihm den Atem stocken. Dreizehn Gründe sind es, die zu ihrem Selbstmord geführt haben, dreizehn Personen, die daran ihren Anteil haben. Clay ist einer davon ...

Dieses Buch haben wir als Schulektüre gelesen, dem entsprechend "musste" ich mir das Buch kaufen.
meine Meinung zu dem Buch findet ihr hier